Schnellfinder

Zuständigkeiten:

Kunde? oder Neukunde?

Formulare auf einen Blick:

Downloadcenter

Schneller Finden:

Lexikon

Aktuelles:

aktuelle Informationen

Sie sind hier: Aktuelles

Aktuelles

Datenschutz-Grundverordnung

Die ab dem 25. Mai 2018 anwendbare Datenschutz-Grundverordnung regelt europaweit den Umgang mit personenbezogenen Daten. Sie soll einen einheitlichen und starken Datenschutz in der Union sichern, ohne den freien Datenverkehr innerhalb der EU zu gefährden. Hier finden Sie genauere Informationen, wie das Jobcenter Landkreis Lüneburg mit personenbezogenen Daten seiner Kundinnen und Kunden umgeht.

 • elektronische Akte

Seit dem Frühjahr 2017 werden alle Unterlagen und Dokumente, die Sie bei uns einreichen, gescannt und dann in einer elektronischen Akte (eAkte) gespeichert. Dadurch können wir Ihnen besser und schneller Auskunft geben. Denn: Ihre Akte ist jederzeit auf dem Bildschirm verfügbar und muss nicht erst geholt werden.

Was Sie beachten sollten:
Reichen Sie bitte angeforderte Unterlagen nur in Kopie ein.
Lediglich Ihre Anträge müssen weiterhin als Originale auf den dafür vorgesehenen Vordrucken eingereicht werden.
Kopien können Sie kostenlos an den im Jobcenter bereitstehenden Kundenkopierern fertigen.
Sollten wir einmal ein Original benötigen, melden wir uns bei Ihnen.Die Unterlagen, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden nach Überführung in die eAkte nur noch maximal 8 Wochen aufbewahrt und dann vernichtet.

Bitte machen Sie auf allen Unterlagen, die Sie uns einreichen, folgende Angaben:
- Haben Sie Unterlagen für den Bereich der Leistungsgewährung?
Dann notieren Sie bitte auf Ihren Unterlagen die Bedarfsgemeinschaftsnummer wie in diesem Beispiel: BG-Nr: 25102//0123456
Diese ist auf Ihrem Leistungsbescheid oben rechts vermerkt.
- Haben Sie Unterlagen für den Bereich Markt & Integration?
Dann notieren Sie bitte auf Ihren Unterlagen Ihre Kundenummer wie im folgenden Beispiel: Kd.-Nr.: 251A123456
Diese ist auf Ihren Schreiben des Jobcenters Landkreis Lüneburg oben rechts vermerkt.
- Geben Sie bitte außerdem immer Ihren Namen und Ihre vollständige Adresse an.
Nur so kann Ihre Post schnell und richtig zugeordnet werden!

 • Jugendberufsagentur

Für alle Fragen rund um den Start in das Berufsleben haben Jugendliche und junge Erwachsene ab dem 04. Oktober 2016 eine gemeinsame Anlaufstelle: die Jugendberufsagentur Lüneburg (JBA). In der JBA befinden sich künftig die Angebote der U25-Teams der Agentur für Arbeit  und des Jobcenters Landkreis Lüneburg sowie der Jugendberufshilfe von Hansestadt und Landkreis Lüneburg unter einem Dach.

Unterstützt wird diese Zusammenarbeit durch die Niedersächsische Landesschulbehörde.

Gemeinsames Ziel der Akteure ist, dass alle Jugendlichen in Stadt und Landkreis Lüneburg frühzeitig ihre beruflichen Möglichkeiten kennen und so die Chancen junger Menschen am Übergang von der Schule in den Beruf verbessert werden.

Die Jugendberufsagentur Lüneburg ist zu erreichen unter:
Besucheradresse
Jugendberufsagentur Lüneburg
An den Reeperbahnen 2
21335 Lüneburg

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
und Donnerstag zusätzlich von14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Internet: www.jba-lueneburg.de

E-Mail: info@jba-lueneburg.de


 • Werkakademie

Das Jobcenter Landkreis Lüneburg bietet seit dem 03.08.2015 in Kooperation mit der Deutschen Angestellten-Akademie (DAA) das Projekt „Werkakademie.LG“ an. Der „Work-First-Ansatz“ der Werkakademie geht auf den niederländischen Arbeitsmarktexperten Dick Vink zurück, der die Einrichtung in Lüneburg unterstützt und begleitet. In jeweils einer Vor- und einer Nachmittagsgruppe treffen sich Kunden des Jobcenters, um erfolgreich auf Jobsuche zu gehen und sich auszutauschen. Unterstützt werden die Teilnehmer durch zwei Jobcoaches. Das Projekt setzt auf Eigenverantwortung, hohe Motivation, Gruppendynamik und die gegenseitige Unterstützung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer und kann bereits nach wenigen Wochen erste Erfolge aufweisen. Es richtet sich vorrangig an Neukunden. Bei Interesse sprechen Sie bitte Ihre/n Arbeitsvermittler/-in an.


  • Kontoänderungen und / oder Adressänderungen

können nur noch über eine schriftliche Veränderungsmitteilung oder einen persönlichen Besuch im Jobcenter unter Vorlage eines Lichtbildausweises (Personalausweis, Reisepass etc.) vorgenommen werden. Ab sofort können diese Änderungen nicht mehr telefonisch entgegen genommen werden.


   • Sprechstunde für Eltern 

Familien mit Kindern haben oftmals große Schwierigkeiten, wenn es um den beruflichen Einstieg geht. Frau Susanne Blume, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, berät Sie rund um den beruflichen Einstieg, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Kinderbetreuung und Fördermöglichkeiten für Kunden des Jobcenters, um gemeinsam einen Weg für Ihre spezielle Lebenssituation zu erarbeiten.

Bitte vereinbaren Sie vorab telefonisch einen Termin unter 04131/60 37 156.

 

 

JOBCENTER LÜNEBURG

Anschrift:

Jobcenter Landkreis Lüneburg
Volgershall 1
21339 Lüneburg

Kontaktdaten:

Telefonnummer:
04131 / 6037 - 0
Faxnummer:
04131 / 6037 - 120
E-Mail-Adresse:
Jobcenter-LK-Lueneburg@
jobcenter-ge.de

Öffnungszeiten:

Mo. 08.00 - 15.30 Uhr
Di.  08.00 - 12.00 Uhr*
Mi.  08.00 - 12.00 Uhr
Do. 08.00 - 12.00 Uhr**
Fr.  08.00 - 12.00 Uhr

* dienstags keine leistungsrechtlichen Vorsprachen möglich.
**donnerstags 14.00- 18.00 Uhr zusätzlich für Berufstätige geöffnet.

Telefonische Kontaktzeiten:

Mo. - Fr. 08.00 - 18.00 Uhr

© by 3Base